Probierwochen

Daten­schutz­hin­weise

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf dieser Website. Datenschutz und Datensicherheit für unsere Kunden und Nutzer haben bei uns eine hohe Priorität. In diesen Datenschutzhinweisen erläutern wir Ihnen, welche Informationen während Ihres Besuchs und Ihrer Nutzung dieser Website erhoben und wie diese Informationen verarbeitet und genutzt werden.

„Wir“ oder „Aoste“ bezeichnet die Campofrio Food Group Deutschland GmbH, Balcke-Dürr-Allee 2, 40882 Ratingen, die zugleich „verantwortliche Stelle“ für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung ihrer personenbezogenen Daten im Sinne des Bundesdaten-schutzgesetzes („BDSG“) und „Diensteanbieter“ im Sinne des Telemediengesetzes („TMG“) ist. Die vollständigen Angaben zu unserem Unternehmen (einschließlich der Angaben zur direkten Kontaktaufnahme) finden Sie im Impressum dieser Website.

1. GRUNDSÄTZE

Wir nehmen den Schutz der personenbezogenen Daten von Nutzern und Kunden sehr ernst und beachten die anwendbaren datenschutzrechtlichen Vorschriften. Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur, wenn uns eine gesetzliche Vorschrift dies erlaubt oder wenn Sie Ihre Einwilligung erklärt haben. Dies gilt auch bei der Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten zu Werbe- und Marketingzwecken.

Darüber hinaus können wir auf dieser Website auch Informationen erfassen, die uns für sich genommen keine direkten Rückschlüsse auf Ihre Person erlauben. In bestimmten Fällen – insbesondere bei Kombination mit anderen Daten – können diese Informationen gleichwohl als „personenbezogene Daten“ im datenschutzrechtlichen Sinne gelten. Ferner können wir auf dieser Website auch solche Informationen erfassen, aufgrund derer wir Sie weder unmittelbar noch mittelbar identifizieren können; dies ist z.B. bei zusammengefassten Informationen über alle Nutzer dieser Website der Fall.

In diesen Datenschutzhinweisen erläutern wir insbesondere

  • welche Informationen wir beim Zugriff auf diese Website erheben und wie wir diese Informationen verarbeiten und nutzen (Ziff. 2) und
  • welche Informationen wir bei Nutzung bestimmter Funktionalitäten (wie etwa einer Anfrage auf dieser Website) erheben und wie wir diese Informationen verarbeiten und nutzen (Ziff. 3).

2. ERHEBUNG, VERARBEITUNG UND NUTZUNG VON INFORMATIONEN BEIM ZUGRIFF AUF DIESE WEBSITE

Sie können auf diese Website zugreifen, ohne direkt personenbezogene Daten (wie etwa Ihren Namen, Ihre Postanschrift oder Ihre E-Mail-Adresse) anzugeben. Auch in diesem Fall müssen wir bestimmte Informationen erheben und speichern, um Ihnen den Zugriff auf unsere Website zu ermöglichen. Darüber hinaus haben wir in einigen Bereichen dieser Website Funktionalitäten zum Teilen von Inhalten auf sozialen Netzwerken („Social Plugins“) einiger sozialer Netzwerke wie etwa Facebook integriert.

2.1 Logfiles

Wenn Sie unsere Internetseiten besuchen, verzeichnet unser Internet-Server automatisch den Domain-Namen oder die IP-Adresse des anfragenden Rechners sowie das Zugriffsdatum, die Dateianfrage des Client (Dateiname und URL), den HTTP Antwort-Code, die Internetseite, von der aus Sie uns besuchen sowie die Anzahl der im Rahmen der Verbindung transferierten Bytes. Diese Daten werden gelöscht, sobald Sie Ihren Besuch auf unserer Website beenden. Für gesetzlich vorgesehene Zwecke – insbesondere die Aufdeckung von Missbrauch und die Erkennung und Beseitigung technischer Störungen – speichern wir Ihre IP-Adresse für die Dauer von sieben Tagen.

2.2 Cookies

Um unser Angebot so nutzerfreundlich wie möglich zu gestalten, verwenden wir – wie viele andere namenhafte Unternehmen – sogenannte Cookies.

2.2.1

Cookies sind kleine Textdateien, die eine Wiedererkennung des Nutzers ermöglichen. So müssen Sie als registrierter Nutzer auf dieser Website nicht bei jedem Zugriff neu einloggen und wir können die Angebote auf dieser Website an Ihre Interessen anpassen. Nutzer unserer Website verwenden verschiedene Browser und verschiedene Computer. Um Ihnen den Besuch dieser Website mit der von Ihnen verwendeten Technologie so angenehm wie möglich zu machen, erheben wir Informationen über den von Ihnen genutzten Browsertyp (z.B. Internet Explorer, Chrome, Firefox, Mozilla oder Netscape) und das Betriebssystem (z.B. Windows oder MacOS), den Domainnamen Ihres Internetproviders sowie Breite und Höhe des Browserfensters, Bildschirmauflösung und Farbtiefe.

2.2.2

Wir setzen Cookies, um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren und Ihnen interessante Informationen zur Verfügung stellen zu können. Wir verwenden ausschließlich so genannte „Session-Cookies“, die gelöscht werden, wenn Sie Ihre Browsersitzung beenden.

 2.2.3

Unsere Angebote auf dieser Website können Sie grundsätzlich auch ohne Cookies nutzen. Browser lassen sich so einstellen, dass Cookies generell abgelehnt werden. Ebenso können Sie bereits gesetzte Cookies in Ihren Browser-Einstellungen löschen. Wenn Sie keine Cookies verwenden, könnte dies jedoch dazu führen, dass Sie die Funktionen dieser Website nicht mehr in vollem Umfang nutzen können.

 2.2.4 

Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies sowie dazu, wie Sie Cookies deaktivieren können, finden Sie unter meine-cookies.org oder youronlinechoices.com.

2.3 Social Plugins

In einigen Bereichen dieser Website sind „Social Plugins“ von sozialen Netzwerken integriert. Hierüber können Sie Ihren Freunden und Bekannten Inhalte und Angebote unserer Website empfehlen. Bitte beachten Sie, dass bereits beim Aufruf von Inhalten dieser Website mit einem Social Plugin Daten an den Betreiber des jeweiligen sozialen Netzwerks übermittelt werden. Hierbei kann es sich insbesondere um Ihre IP-Adresse, Browserinformationen und Betriebssystem, Bildschirmauflösung, installierte Browser-Plugins wie Adobe Flash Player, Herkunft der Besucher, wenn Sie einem Link gefolgt sind (Referrer), URL der aktuellen Seite oder Informationen zur Nutzung eines bestimmten Dienstes auf dieser Website handeln. Sind Sie darüber hinaus bei dem jeweiligen sozialen Netzwerk eingeloggt, wenn Sie Inhalte dieser Website mit einem Social Plugin aufrufen, kann der Betreiber des sozialen Netzwerks ggf. weitere (personenbezogene) Daten erfassen. Nachstehend informieren wir Sie über die Social Plugins auf dieser Website. Nähere Informationen zu Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer (personenbezogenen) Daten und ggf. zu den Datenschutzeinstellungen können Sie den Datenschutzinformationen des jeweiligen sozialen Netzwerks entnehmen.

3. WEITERE ERHEBUNG, VERARBEITUNG UND NUTZUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

3.1 Funktionalitäten auf dieser Website

Wir können Ihnen auf dieser Website weitere Funktionalitäten anbieten, für die personenbezogene Daten oder andere Informationen erhoben werden müssen, z.B. wenn Sie an einer Umfrage auf dieser Website teilnehmen oder uns Fragen oder Rückmeldungen zukommen lassen. Wir werden solche Daten und Informationen ohne Ihre weitergehende Einwilligung nur in dem für die jeweilige Funktionalität erforderlichen Umfang (z.B. zur Beantwortung Ihrer Frage oder Bearbeitung Ihrer Rückmeldung) erheben, verarbeiten und nutzen.

3.2 Einwilligung

Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten außer in den gesetzlich zulässigen Fällen auf Grundlage Ihrer Einwilligung. Die Möglichkeit zur Erteilung einer solchen Einwilligung können wir Ihnen z.B. durch ein anklickbares / ankreuzbares Feld (Checkbox) auf dieser oder einer anderen Website, in einer App oder sonstigen Wegen (z.B. einem unserer Werbemittel) anbieten.

Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten – einschließlich möglicher Empfänger von zu übermittelnden personenbezogenen Daten - ergeben sich aus dem Text der Einwilligung. U.U. können wir hierin auf weitere Informationen (wie z.B. einen besonderen Datenschutzhinweis) verweisen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen. Weitere Informationen hierzu geben wir Ihnen im Zusammenhang mit der Einwilligung. Alternativ können Sie auch das Kontaktformular auf dieser Website oder die im Impressum dieser Website angegebenen Kontaktwege nutzen. Möglicherweise können wir im Falle des Widerrufs einer Einwilligung bestimmte Leistungen (wie z.B. den Versand von E-Mail-Newslettern) nicht mehr erbringen.

3.3 Direktwerbung ohne Einwilligung

In bestimmten Fällen ist es gesetzlich zulässig, Direktwerbung auch ohne eine ausdrückliche Einwilligung an Sie zu versenden. Dies kann z.B. beim Versand postalischer Werbung oder bei der Nutzung einer E-Mail-Adresse der Fall sein, die wir beim Verkauf einer Ware oder Dienstleistung erhalten haben. Im letztgenannten Fall werden wir Sie bei der Erhebung der E-Mail-Adresse auf diese Möglichkeit und Ihr Widerspruchsrecht hinweisen.

4. SONSTIGES

4.1 Datenerhebung auf Websiten Dritter

Über Verlinkungen auf dieser Website können Sie auf Websites Dritter gelangen, die nicht unserer Kontrolle unterliegen. Bitte lesen Sie deshalb die Nutzungsbedingungen und Datenschutzinformationen auf diesen Websites, um genauere Informationen zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von (personenbezogenen) Informationen auf diesen Websites zu erhalten.

4.2 Auskunft, Berichtigung, Löschung und Sperrung

Sie haben das Recht, von uns jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten und die Berichtigung unrichtiger Daten zu verlangen. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten auch ohne eine Aufforderung von Ihrer Seite löschen oder sperren, wenn und soweit dies zur Einhaltung des anwendbaren Datenschutzrechts erforderlich ist.

4.3 Aktualisierung, Fragen und Kontakt,

Wir überprüfen diese Datenschutzhinweise regelmäßig und werden diese bei Bedarf anpassen. Über wesentliche Änderungen dieser Datenschutzhinweise werden wir Sie auf dieser Website informieren.

Bei Fragen zu diesen Datenschutzhinweisen oder zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie sich jederzeit an uns wenden. Wir stehen Ihnen auch im Falle von Auskunftsersuchen, Anregungen oder Beschwerden zur Verfügung. Die Kontaktmöglichkeiten finden Sie im Impressum dieser Website.

4.4 Webseitenanalyse mit Piwik

Dieses Angebot benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Nutzerzugriffe. Piwik verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf dem Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch die Nutzer ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieses Angebotes werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Nutzer können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Der Anbieter weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.